Bauen Sie Ihr schwedisches Holzhaus mit einem erfahrenen Partner

Ein eigenes schwedisches Holzhaus bauen: Das ist der Traum aller Menschen, die sich in diese Art von Häusern verliebt haben. Wir alle kennen sie aus Filmen oder aus dem Urlaub. Wer in der glücklichen Lage ist, selbst solch ein skandinavisches bauen zu können, braucht einen guten und erfahrenen Partner an seiner Seite. Wir von der GS Schwedenhaus GmbH bauen seit vielen Jahren schwedische Holzhäuser in Deutschland und begleiten Sie von der Planung bis zur Schlüsselübergabe.

Was wird mich mein Schwedenhaus kosten? Das ist natürlich die zentrale Frage, die zu Beginn seriös und belastbar geklärt werden muss, um vor Überraschungen sicher zu sein. Wir schlagen unseren Kunden diesen Weg vor: Suchen Sie auf unseren Internetseiten nach einem Schwedenhaus, das zu Ihren Wünschen und Anforderungen passt. Oder blättern Sie im Online Katalog nach traumschönen Schwedenhäusern. Gern vermitteln wir Ihnen auch einen Besichtigungstermin bei einem der Häuser, die wir in Ihrer Region realisiert haben.

Wir erstellen Ihnen eine seriöse Übersicht der Gesamtkosten

Was Sie dort nicht finden, sind Preisvorschläge – und das hat seinen Grund. Zu viele Faktoren wirken beim Bau eines Hauses mit, um seriös pauschale Angaben zu machen. GS Schwedenhaus GmbH erstellt Ihnen eine Kostenübersicht, wenn Sie sich für ein bestimmtes Modell interessieren. Zu unserem kostenfreien und unverbindlichen Service gehören

  • eine Übersicht der Gesamtkosten
  • die Prüfung des Baugrundstücks und die Genehmigungsfähigkeit Ihres Projekt
  • die Zusendung eines Mustervertrags als Leseexemplar
  • Anfragen bei den für Sie zuständigen Behörden

Die beste Wahl: Schwedenhaus vom Top Hersteller aus Schweden

Wir sind der Deutschlandpartner des schwedischen Marktführers Karlsonhus®. Von diesem Hersteller stammen die Elemente, die das Schwedenhaus mit allen seinen stilistischen Elementen unverwechselbar und einzigartig machen:

  • spezifische Fassaden mit einzigartigem Dekor
  • original schwedische Fenster mit Schmuckrahmen
  • säulenartige Verzierungen an den Hausecken, stufenartige Dachüberstände
  • stimmige Gestaltung der Gesamtoptik
  • Dekors auf Eingangstüren (innen und außen) und Fenstern
  • Deckenabschlussleisten
  • und die Dachentwässerung, auf Wunsch in typischem schwedenweiß gehalten

Unser zweiter Partner ist Opitz Holzbau aus Brandenburg. Der deutsche Marktführer für den Holzhausbau verwendet für die Karlsonhusproduktion Holz aus Skandinavien und fertigt daraus

  • Außenwände, die wir mit ökologischen Materialien wie Steinwolle, Holzfaser oder Zellulose dämmen. So bauen wir diffusionsoffen und erzeugen ein sauberes und gesundes Raumklima

Darüber hinaus fertigt Opitz Holzbau

  • Innenwände
  • Zwischendecken, die sogar größere Spannweiten ermöglichen als übliche Schwedenhäuser
  • den Dachstuhl aus Abbundkonstrukionen. Auf diese Weise verwirklichen Sie eine First offene Bauweise vom Boden bis zur Dachspitze

Ökonomisch, ökologisch und gesund

Ein schwedisches Holzhaus zu bauen heißt ökonomisch und ökologisch zu bauen. Diese Häuser verbrauchen wenig Energie und sind obendrein aus ökologischen und umweltgerechten Baustoffen gefertigt. Die Bauweise geht auf jahrhundertealte Traditionen zurück. Mit modernen Baustoffen und Bautechniken kombiniert entstehen auf diese Weise Häuser, die in Design und Ausführungen einzigartig und qualitativ höchstwertig sind.

Baubegleitend prüfen Sachverständige der DEKRA das Projekt in allen wichtigen Phasen. Wir bauen auf unsere eigene Handwerkermannschaft und auf renommierte Partner-Betriebe, mit denen wir oftmals seit vielen Jahren vertrauensvoll zusammenarbeiten.

Gemeinsam besprechen wir die Details, wenn beide Seiten ausreichend Klarheit über das Projekt Schwedenhaus gewonnen haben. Sie erhalten vor diesem Gespräch individuell ausgearbeitete Unterlagen, so dass wir eine konkrete Grundlage für dieses Gespräch haben. Mit Vertragsabschluss wird Ihre Vorfreude steigen. Wir freuen uns darauf, Sie als Bauherren und künftigen Eigentümer Ihres Schwedenhauses kennenzulernen.